Seelsorge an Bikern und ihren Angehörigen

Gerade dieses Arbeitsgebiet wird in der letzten Zeit immer stärker nachgefragt. Menschen kommen aus den verschiedensten Gründen in die unterschiedlichsten Notlagen. Dabei geht es nicht nur um bikertypische Sorgen. Viele öffentliche Stellen ziehen sich zurück. Selbst Freunde können mit bestimmten Situationen nur schwer umgehen. Wir versuchen zu helfen.
  • Wir wollen für Dich und Deine Probleme da sein!
  • Wir sind aus Sachsen oder von "neben an"
  • Wir sprechen Deine Sprache.
  • Wir nehmen Deine Probleme ernst und sind diskret.
  • Wir kommen auch bei Dir vorbei, wenn es nicht anders geht.
  • Dein Moped ist schneller repariert als Deine Seele, aber manchmal ist es besser, wenn zuerst Deine Seele die richtige Hilfe erhält.


Du kannst uns einen Brief schreiben, eine Mail senden, anrufen oder vorbei kommen.


Roberto Jahn
  Referent
  Schulweg 1
  09496 Marienberg OT Gebirge
  Tel.: 03735/668762
  E-Mail: roberto.jahn(at)bikerpost.de
Simon Leistner
  Referent
  Augustusburger Straße 85
  09557 Flöha
  Tel: 03726 402753
  E-Mail: simon.leistner(at)bikerpost.de
Roberto Simon
Susan Walther
  CMS Seelsorgerin
  Tel.: 015231087355
  E-Mail: Susan.Walther(at)gmx.net
Angelika Schmidt
  CMS Seelsorgerin
  Tel.: 015123245490
  E-Mail: angelikaschmidt.waldenburg(at)web.de
Susann

[Hinweis: In E-Mailadressen (at) durch @ ersetzen]

Unter der Notrufnummer 0180/4433333 von Bikershelpline gibt es deutschlandweit Hilfe für Mensch und Maschine.
Inzwischen arbeiten hier fast deutschlandweit vernetzte Seelsorger.

a helpline