Der Vorstand

Michael Schmotz Ulrike Frei Tobias Schmink Johannes Jenichen Tobias Bilz

Stellvertretender Vorsitzender

Beisitzer(in) Vorsitzender (Schatzmeister) (Landesjugendpfarrer)
        www.evjusa.de
Bericht zur Mitgliederversammlung 2016

Am Freitag, den 22.4. fand um 19.30 Uhr in Burgstädt die Mitgliederversammlung des CMS statt.
Zuvor gab es einen kleinen Imbiss und für viele die ersten Benzingespräche der Saison. Schön sich einmal wieder zu sehen.
Von 220 Mitgliedern waren an diesem Abend 93 anwesend. Viele hatten sich entschuldigt, allerdings gab es auch ein paar von denen hatte man im Vorfeld gar nichts gehört.
Eröffnet wurde die Mitgliederversammlung von Tobias Bilz (Landesjugendpfarrer und Vorstandsmitglied des CMS) mit einer lebendigen Andacht, die vielen noch gut und lange in Erinnerung bleiben wird. Anschließend begannen die Regularien, die immer wiederkehrenden Tagesordnungspunkte wie wie Jahresrechnung für das zurückliegende Jahr und die Planung für das neue Jahr.
Herausragend war bei der Mitgliederversammlung 2016 die Wahl eines neuen Vorstandes. Im Vorfeld wurden dafür Kandidaten gesucht und gefunden. Sieben Männer und eine Frau stellten sich der Wahl. Alle Kandidaten stellten sich in kurzweiligen 3-minütigen Parts selbst vor.
Bei der anschließenden Wahl erreichten wir ein klares Ergebnis, mit 3 neuen Vorstandsmitgliedern. Tobias Schmink, der als einziger auch dem alten Vorstand schon angehörte, Ulrike Frei und Michael Schmotz wurden anschließend gefragt, ob sie die Wahl annehmen, was alle mit "Ja" beantworteten.

Vorstand 2016
Der neu gewählte Vorstand mit Tobias Bilz. Von Links: Michael, Tobias B., Ulrike, Tobias S.

alter Vorstand 2016 Mitgliederversammlung 2016 Vorstand 2016 Kandidaten Vorstand Vorstellung 2016
Michael Schmotz
Jahrgang 1970
Verheiratet mit Simone,  2 erwachsene Kinder (... und schon ein Enkelkind)

 Michael Schmotz
Michael

Adresse
Frankenberger Str. 3
09669 Frankenberg
E-Mail
schmotzi1 ( at ) aol.com
Motorradfahrer seit
Fahre eine BMW BMW GS 1200
Mitglied seid 2012
Angefangen Moped zu fahren habe ich offiziell an meinem 15. Geburtstag. Ein S51 „Comfort“ war mein  erstes Prachtstück, das mich viele Jahre begleitet hat. Aber so richtig Motorrad fahren, das war bei mir erst 1999 dran. Die ersten Jahre mit einer CB500, danach mit kam die CBF600 und schließlich, als die Touren etwas länger wurden, die 1200er GS.
Ich fahre leidenschaftlich gern Motorrad, für mich die schönste Nebensache der Welt. Mit Freunden unterwegs sein, neue Leute kennen lernen, einfach herrlich! Und ich sehe das als ein großes Geschenk, dass ich das tun kann.
CMS – das ist für mich nicht nur ein Verein, in dem ich Mitglied bin (...und jetzt im Vorstand). Vielmehr ein herrliches Stück Land in Gottes großem Reich, ihn dem ich mich wohl fühle, wo ich ich sein kann, und wo ich schon phantastische Dinge erlebt habe, auch ganz persönlich ….

 

Ulrike Frei
Jahrgang 1966
Ich bin verheiratet mit Tobias, 3 Kinder
Ulrike Frei
Ulrike
Adresse
Wiesenweg 1
09465 Sehmatal-Neudorf
E-Mail
ulrikefrei (at) gmx.de
Ich bin ein paar Jahre eine Honda CBF 500 gefahren und geniesse jetzt bei meinem Mann den besten Soziaplatz der Welt.
Mitglied bin ich seit 10 Jahren.
Der CMS ist für mich ein grosser Teil meiner Freizeit und ganzes Stück Familie geworden. Hier treffe ich auf die unterschiedlichsten Menschen und jeder Kontakt ist mir wertvoll. Immer wieder bin ich von den Gottesdiensten und der Gemeinschaft mit Gott und untereinander fasziniert und gesegnet. Als Verein mit vielen verschiedenen Möglichkeiten und mit Glaubensfreiheit die gute Nachricht von Jesus weiter zu erzählen, begeistert mich jedes Mal aufs Neue. Deshalb möchte ich mich in Verantwortung vor Gott und den Mitgliedern einbringen.

 

Tobias Schmink
Jahrgang 1966
verheiratet mit Ute, 3 Kinder

Tobias Schmink
 

Tobias

 

Adresse
Borstendorfer Str.1
09573 Leubsdorf
E-Mail
tobias (at) tobiasschmink.de
Motorradfahrer seit ich 16 bin
MZ ES 150, MZ ES 250/2
heute fahre ich eine Triumph Tiger 800
 
CMS ist für mich ein wichtiger Teile meines Glaubenslebens und meiner Freizeit. Motorrad fahren und Glauben vereinen, Freunde treffen und neue Freunde kennenlernen, und Verantwortung übernehmen für den CMS.

 

Superintendent Johannes Jenichen
sup jenichen thumb
Superintendent
Johannes Jenichen
Jahrgang 1953
verheiratet
geborenes Mitglied seid Januar 2012
Adresse
08371 Glauchau
Kirchplatz 7
suptur.glauchau_rochlitz [at] evlks.de
1. Beisitzer und Schatzmeister:

Helga Kraska, Buchhaltung

Zur Zeit der Vereinsgründung Sekretärin von Sup. Heß und jetzt Johannes Jenichen. Damit verband sich damals automatisch die Durchführung der Schreibarbeiten und finanziellen Abwicklungen für den Verein.
Über die Jahre wurde dies ein fester Bestandteil meiner Arbeit, die ich seit August diesen Jahres nun nicht mehr „nebenbei“ sondern mit einem 10 % Anstellungsumfang für CMS erledige.
Im Privatleben bin ich eher zu Fuß anzutreffen. Das schließt aber Begeisterung für „Mopeds“ und die Arbeit und Ziele des Vereins nicht aus - im Gegenteil.

 

Seelsorger und Referenten des CMS

 

Roberto Jahn
Jahrgang 1967
verheiratet mit Cornelia (Conny)

roberto 

Roberto

 

Adresse
Schulweg 1
09496 Marienberg/OT-Gebirge
E-Mail
Roberto_jahn ( at ) web.de
Motorradfahrer seit 1983 mit Führerschein, vorher Schwalbe, davor… na ihr wisst schon!?
Fahre verschiedene Motorräder für die Testberichte in der Bikerpost. Privat habe ich das große Vorrecht einen Motorradhändler als Freund zu haben, der meine Arbeit gut findet und mir jedes Jahr irgend eine Maschine auf den Hof stellt (Vielen Dank Falko!!!) Meine Frau fährt ebenfalls Motorrad genauso wie meine beiden großen Söhne. Der jüngste fuhr seit seinem 8 Monat in unserem Suzuki Hayabussa EML Speed 2000-Gespann mit. Seit 2014 sind wir beide auf unserer HD Electra Glide Ultra Classic unterwegs. Bis 2014 bin ich ca. 150.000km mit dem Motorrad gefahren. Jährlich kommen nun noch etwa 15 bis 20TKm dazu. Ich bin Gott dankbar, dass ich meine Leidenschaften Glauben, Familie und Motorrad so ausleben darf.
Nicht erschrecken, ich klinge am Telefon oft sehr mürrisch. Bin ich aber nicht wirklich. Ich geb mir Mühe am Telefon zu lächeln.
Seelsorger und Referent des CMS
CMS ist für mich nicht nur ein Verein, es ist für mich eine Livestyle geworden. Ich kann meinen Glauben und meine Leidenschaft ideal verbinden. Ich begegne im Jahr einer riesigen Menge Menschen und kann ihnen von meinen Erfahrungen mit Gott berichten.

 

Simon Leistner
Jahrgang 1983
verheiratet mit Kathrin (Kathy

simon neu 

Simon

 

Adresse
Feldstraße 20
09557 Flöha
E-Mail
simon.leistner (at) gmx.de
Bin Motorradfahrer seit Mai 2009. Habe zwar auch davor schon hier und da mal Erfahrungen mit etwas Zweirädrig-Motorisiertem gemacht. Bin zum Beispiel mit ca. 13 Jahren bei meinem Cousin auf dem Hof bei meiner ersten selbstgesteuerten Fahrt mit einer Simson volle Kanne gegen einen Holzstapel gefahren.
Aber als Biker sehe ich mich erst, seitdem ich die Honda NTV 650 von einem guten Freund von mir abgekauft habe.
Seelsorger und Referent des CMS
Ich bin seit dem 1. August 2009 als zweiter Motorradfahrerseelsorger beim CMS angestellt und quasi noch in der Einarbeitungsphase. Seitdem habe ich auch schon einige Motorradfahrergottesdienste und Freizeiten mit ausgestalten.
Was hoffe ich mit meiner Arbeit zu erreichen?
Motorradfahrern bei ihrem Leben mit Gott zur Seite zu stehen.
Motorradfahrern von einem Leben mit Gott zu erzählen.
Mit Motorradfahrern über Gott und die Welt ins Gespräch zu kommen.

Verheiratet mit Simone, 2 erwachsene Kinder (... und schon ein Enkelkind)